17 Mai 2010

Mehr Aktivität ins Leben bringen ;-)

Das ich in den letzten Monaten zugenommen habe, hatte ich hier ja schon einmal erwähnt. Jetzt wird es Zeit dagegen auch Aktiv wieder mehr zu tun. Ich treibe zwar schon Sport, gehe Joggen und das regelmäßig, aber dadurch, dass mir jetzt mein Rad fehlt ist etwas verloren gegangen. Deswegen werde ich mir hier jetzt jede Woche Vorgaben machen, die ich Aktiv umsetzen möchte.

Für die erste Woche nehme ich mir nun also folgendes vor:

  • mindestens 40 Kilometer Laufen (waren bisher nur 31 KM)
  • mindestens 3 Trainingseinheiten mit dem Springseil
  • mindestens 2 Stunden Jonglieren
  • und zu guter letzt, keine Fahrstühle und Rolltreppen benutzen, sondern alles per Fuß bewältigen

Hört sich gar nicht so schwer an und sollte umsetzbar sein. Für die nächste Woche sind Vorschläge erwünscht was ich, für mehr Aktivität im Leben, umsetzen kann.

Zuletzt Aktualisiert am

Werbung

Schlagwörter: , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst 17. Mai 2010 von Sven in category "Dies und Das", "Fitness für Körper und Geist

8 COMMENTS :

  1. By Kaddi (38 comments) on

    Also, dass Du trotz Sport trotzdem zunimmst, ist ungewöhnlich… isst Du zu gern, zu gut? Ansonsten sehe ich es auch so, durch das viele Sitzen vorm PC muss ich mir schon einiges einfallen lassen, um nicht völlig einzurosten… LG Kaddi

    Antworten
  2. By Freddy (1 comments) on

    Keine Fahrstühle und Rolltreppen benutzen find ich lustig 😀
    40km und drei Einheiten Springseil ist auf jeden Fall ‘ne Menge, ich bleibe da immer bei entweder Springseil oder Laufen.
    Naja, viel Erfolg!

    Antworten
    1. By beate (16 comments) (Autor) on

      Ich bin ja jetzt ganz und garnicht als Vorblid zusehen, aber was hälst du von Schwimmen, viel Obst und Gemüse.

      Grüße Beate

  3. By Uwe (16 comments) on

    Deine Wochenziele sind meine.. äh.. weit entfernten Ziele.. und das auch noch schön der Reihe nach. 😀

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      das kann man ja alles aufbauen, aber ich mache das ja nun schon ein paar Jahre, da kann man sich auch mal “höhere” Ziele setzen 😉

  4. By Jana (4 comments) on

    ich laufe auch jeden 2. tag 10 km und gehe am wochenende noch schwimmen. ich denke, wenn man das zusammen mit etwas gesunder ernährung über einen längeren zeitraum durchzieht, ist genug für die gesundheiot getan 😉

    Antworten
  5. By Tobi (1 comments) on

    Das sehe ich auch so. Ich laufe jeden Morgen 5 km und bin dadurch auch recht fit. Wenn ich mal längere Zeit aussetzen muss, merke ich das sofort, dass die Energie irgendwie nicht da ist.

    Antworten
  6. By Jana (4 comments) on

    Ich trainiere jeden Tag mit meinem Springseil. Das stärkt die Kondition und ich kann wieder “naschen”.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.