30 Oktober 2020

Warum hasst ihr mich eigentlich?

Bild von einem Gefäß voll Tee und dem Text "Warum hasst ihr mich eigentlich?"

Danke! Danke dafür, dass ihr eure Masken konsequent unter der Nase oder gar nicht getragen habt. Danke dafür, dass ihr die Infektionszahlen nach oben getrieben habt, was wahrlich vermeidbar gewesen wäre. Auch Danke dafür, dass ihr Gastronomen, Künstler, Kinos und all die anderen Unternehmen mit einem weiteren Monat ohne Einnahmen belohnt habt, obwohl sich ein Großteil wirklich angestrengt hat, einen vernünftigen Hygieneplan aufzustellen, damit die Infektionszahlen nicht steigen. Danke auch für die, die gerade so die erste Schließung überstanden haben, mit der zweiten Schließung jetzt aber Pleite gehen werden. Danke dafür und für die Angestellten in diesen Unternehmen, die jetzt weiter um ihre Existenz kämpfen müssen. Und danke auch von mir, dass ihr meine Selbstständigkeit weiterhin gefährdet.

Danke von den Pfleger*innen und Krankenschwestern, die ja nicht ohne Virus schon an der Belastungsgrenze arbeiten und auch danke von den Ärzt*innen, die weiter hoffen müssen, dass sie nicht entscheiden müssen, welches Leben sie retten und welches nicht. Auch danke schon Mal, dass ihr gleich wieder erzählen werdet, dass ich für all diese Gruppen gar nicht Danke sagen darf.

Ihr könnt euch echt auf die Schulter klopfen, weil ihr euch gegen ein Stückchen Stoff gewehrt habt, welches euer Leben nur minimal verändert hätte. Danke dafür, dass ihr für euren Egoismus und für eure Freiheit das Leben von anderen Menschen gefährdet und ihr für einige sogar das Todesurteil sprecht. Ich hoffe, dass es das wert war!

Ich hoffe auch, dass es der Kaffee Wert war, den ihr in der S-Bahn trinken musstet, obwohl diese voll war. Oder das Bier, welches anscheinend wichtiger ist als der Schutz anderen Menschen.

Danke natürlich auch dafür, dass ihr die Bemühungen all der anderen Menschen kaputt gemacht habt, die sich – auch wenn es schwerfiel – an all die Regeln gehalten haben. Danke dafür, dass ihr Angst, Hetze und Gewalt verbreitet, weil so ein bissel Stoff euch ja die Luft zum Atmen nimmt! Danke dafür!

Doch eine Frage hätte ich dann doch: Warum hasst ihr mich eigentlich? Warum hasst ihr all die anderen Menschen, die euch nichts getan haben? All die Menschen, die durch euren Egoismus ihre Existenz verlieren, im schlimmsten Fall sogar ihr Leben?