Dezember 23 2010

Mein Weihnachtsbaum

Heute war der 23.12, also genau der Tag, an dem ich jedes Jahr meinen Weihnachtsbaum kaufe, und genau der Tag, an dem ich mich jedes Jahr ärgere, dass ich zu spät losgegangen bin. Kurz gesagt, ich war heute wieder einen Weihnachtsbaum kaufen.

Die Suche hätte auch schnell vorbei sein können, wenn Weihnachtsbaumverkäufer wissen würden, dass die Bäume ihr Kapital sind und sie auch auf die Spitzen aufpassen müssen. Leider hat es der Weihnachtsbaumverkäufer nicht gemacht, sodass ein sehr schöner Baum wohl keinen Besitzer finden wird, nur weil die Spitze fehlt. Auf den vierten Markt wurde ich dann aber fündig. Zwar ist der Baum dieses Jahr kleiner als sonst, aber schön ist er dennoch, und wenn ich ehrlich bin, ich hatte auch keine Lust mehr auf einen anderen Markt zu gehen.

Mein Weihnachtsbaum 2010
Mein Weihnachtsbaum 2010

Auf der Suche nach einem Baum bin ich auch am Alexanderplatz gewesen. Hier sieht man leider, dass Weihnacht nur noch dazu da ist, um Geld zu verdienen. Überall Stände, um irgendwelches Klimbim zu verkaufen, oder Essen, überall Essen, wobei die Preise dann schon fast ein Weihnachtsmenü ausmachen würden. Wenn der eigentliche Weihnachtsmarkt nicht immer so voll wäre, dann wäre ich vielleicht auch dort einmal drüber gelaufen, aber Berlin hat anscheinend zu wenig Platz, um genügend Raum für einen Weihnachtsmarkt zur Verfügung zu stellen.

Zum Abschluss möchte ich euch allen eine schöne Bescherung wünschen und ruhige, angenehme Weihnachtsfeiertage.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht23. Dezember 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

7 COMMENTS :

  1. By Gucky (14 comments) on

    Die erste Zeit als ich jung verheiratet war (lang ist es her). haben wir uns immer so einen Baum im Topf geholt. Der hatte ungefähr die Größe deines Baums.
    Nach Weihnachten wurde der im Garten eingepflanzt und es sind stattliche Tannen daraus geworden. Bis sie Kyrill zum Opfer fielen. Jedenfalls teilweise… denn es ware mehrere und ein paar stehen noch.

    Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich dir und einen guten Rutsch ins Neue Jahr !

  2. By Erdbeere (30 comments) on

    Hast Du Familie? Entschuldige die Indiskretion, aber ein Mann der einen Weihnachtsbaum kauft und schmückt, der keine Familie hat, so einen kenne ich nämlich nicht. *Bigsmile*

    Falls Du keine Familie hast, finde ich es total toll, das Du Dir einen Baum hinstellst!

    Nun wünsche ich ein schönes Fest zurück und lass Dich reich beschenken!

    Lieben Christmas-Gruß
    Erdbeere

  3. By Sophie (2 comments) on

    Auch hier noch mal: Fröhliche Weihnachten Sven! Sieht schön kitschig aus Dein Bäumchen. Am besten gefällt mir der Engel obendrauf:-))

  4. By Thomas (11 comments) on

    Wünsche dir auch fröhliche Weihnachten. Du hast ja wenigstens einen Wiehnachtsbaum. Darauf haben wir dieses Jahr verzichtet. Aber da wo ich heute Weihnachten feier ist einer vorhanden 🙂
    Viele Grüße
    Thomas

  5. By Bernd (186 comments) on

    Klein, aber fein 🙂
    Ein frohes Weihnachtsfest wünsche ich Dir, Teufel100 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.