Januar 5 2010

Salzteigbasteln – Schon wieder ;-)

Also dieser Salzteig hat es mir ja angetan. Ich hatte noch ein bissel Rest von Weihnachten und habe den jetzt schon mal für das nächste Fest verarbeitet 😉 Ich meine, Ostern ist ja eh bald wieder, in den Kaufhallen werden wir das mit Sicherheit bald schon wieder merken und warum sollte ich diesmal nicht der erste sein der damit anfängt? Deswegen hier also der erste Osterschmuck aus diesen Jahr 😉

Demnächst werde ich noch anfangen mit bunten Salzteig zu basteln. Zum einfärben kann man hier Lebensmittelfarbe nehmen, dass habe ich auf der Nikolausfeier gelernt. 😉


Schlagwörter: ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht5. Januar 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

3 COMMENTS :

  1. By rundumkiel (26 comments) on

    Alles klar. Jetzt ist es also an der Zeit, sich auf Ostern vorzubereiten. Warum denke ich dabei eigentlich nicht an Salzteig, sondern an Marzipaneier?

  2. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    Weil die lecker sind, ich mache aber den Schmuck, den soll man ja nicht essen 😉

  3. By Karneval Jeck (1 comments) on

    Salzteig-Basteleien habe ich völlig aus meiner Wahrnehmung verdrängt! 🙂 Mensch, jetzt wurde ich kurz in meine Kindergartenzeit zurück versetzt. Vielen Dank dafür. Liebe Grüße, Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.