28 April 2014

Wie wichtig ist euch die Europawahl?

Ich habe mir mal wieder eine neue Umfrage einfallen lassen, nach dem die Letzte ja doch schon ziemlich lang her ist. Diesmal würde mich interessieren, wie wichtig euch die Europawahl ist. Dafür könnt ihr euch für einen Wert zwischen 1 und 10 entscheiden, wobei 1 für unwichtig steht und 10 für sehr wichtig. Nebenbei interessiert mich natürlich auch eure Meinung zum Thema, die ihr in den Kommentaren kundtun könnt. Dort dürft ihr mir gerne auch verraten, welche Partei ihr wählt und womit euch diese Partei überzeugen konnte.

Auf einer Skala von 1 (unwichtig) bis 10 (sehr wichtig) – wie wichtig ist für euch die Europawahl?

View Results

Loading ... Loading ...
Werbung

Schlagwörter: ,
Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 28. April 2014 von Sven in category "Dies und Das", "Politik

3 COMMENTS :

  1. By Carsten (27 comments) on

    Ich finde das ganze ziemlich Uebertrieben. Und wenn ich dann lesen darf, dass sich die Abgeordneten darueber beschweren, dass sie ihren Salat nun nach Gewicht und nicht mehr nach Tellergröße bezahlen soll, dann bin ich mir nicht mehr sicher, ob die Personen dort überhaupt noch zu irgendwas im Vernünftiges im Stande sind.

    Antworten
  2. By Bernd (186 comments) on

    Umso wichtiger ist es, zu wählen, damit eben dort Leute einziehen, die zu was Vernünftigem imstande sind.

    Antworten
  3. By Marco vom Katzenkacke! - Blog (1 comments) on

    Die dicken Bretter werden in den Parlamenten der Mitgliedsstaaten gebohrt, weshalb Menschen mit Restverstand sich genau dort engagieren. Das EU-Parlament ist ein Politikerendlager. Wer Grips und Engagement hat und etwas bewegen möchte, zieht dort nicht freiwillig ein.
    Trotzdem ist wählen ein wichtiges Bürgerrecht, welches man nicht verfallen lassen darf. Vielleicht gibt man ja einer Partei sein Kreuz, die man für “zu Hause” aus taktischem Kalkül nicht wählen würde.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.