15 Oktober 2011

Drei Jahre aquarium.teufel100.de und drei Jahre Twitter – Danke

Heute vor drei Jahren habe ich eine Entscheidung getroffen, die mich seither wirklich sehr bereichert hat. Durch meine Entscheidung vor drei Jahren kann ich heute sagen, dass ich in den letzten drei Jahren eine Menge gelernt habe, eine Menge Spaß hatte und das ich viele interessante Menschen kennengelernt habe. In den drei Jahren habe ich vieles gelesen und gemacht, was ich ohne die Entscheidung, welche ich vor drei Jahren gefällt habe, wohl nicht gemacht hätte. Heute vor drei Jahren habe ich diesen Blog hier gestartet. Der Grund damals war, dass ich dabei war, mein Abitur nachzuholen und ich eine Plattform brauchte, auf welcher ich das Gelernte noch einmal wiedergeben konnte. Ziemlich schnell kamen aber auch andere Themen hinzu und seit einem Jahr, geht es hier überhaupt nichts mehr ums Abitur, denn vor einem Jahr habe ich den Abschluss erfolgreich geschafft.

Ich weiß nicht, wie viele von euch hier schon vom Anfang an mitlesen, aber ich bedanke mich bei allen, die hier überhaupt noch mitlesen ;-). Es wird sicher auch noch ein paar Monate, vielleicht auch Jahre weitergehen, aber ob es wirklich 30 Jahre werden, wie gestern auf Twitter gefordert, kann ich mir nicht vorstellen.

Twitter ist übrigens auch so ein Thema, denn auch dort habe ich mich heute vor 3 Jahren angemeldet. Damals war es Neugier und Karla, der ich unbedingt bei Twitter folgen wollte. Inzwischen sind viele andere, interessante Menschen dazu gekommen, Karla folge ich immer noch, aber nicht mehr ausschließlich. Traurig bin ich ein wenig darüber, dass ich kaum jemanden von Twitter und von meinen Kommentatoren im realen Leben kenne. Vielleicht lässt sich das ja in Zukunft noch ändern, auch wenn ich natürlich verstehen kann, dass viele Angst davor haben, sich mit Menschen zu treffen, die sie nur von Twitter oder von einem Blog her kennen.

Jetzt aber genug der Worte, danke das ihr meine Artikel lest, danke das ihr mir auf Twitter folgt und danke für die Kommentare, die ihr hier die letzten Jahre hinterlassen habt.

Werbung


Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst 15. Oktober 2011 von Sven in category "Allgemein", "Dies und Das

6 COMMENTS :

  1. By Marc (194 comments) on

    Also drei Jahre bin ich hier noch nicht am mitlesen – aber ein bisschen bleibe ich noch! Glaub ich… 😉

    Antworten
  2. By Bernd (186 comments) on

    Drei Jahre schon, na herzlichen Glückwunsch. Du warst es übrigens, der mich dazu animiert hat, einen eigenen Blog zu gründen. Das ist jetzt aber erst gerade mal knapp 10 Monate her.

    Für morgen alles Gute.

    Antworten
  3. By Kaddi (38 comments) on

    Wow, das ist schon eine lange Zeit, da haben wir schon eine Menge Leute kommen und gehen sehen, was? Liebe Grüße und immer weiter, immer weiter, immer weiter…

    Antworten
  4. By steffi (8 comments) on

    Auch von mir alles Gute! Hoffe, du bleibst noch ein bisschen weiter am Ball. Würde mich mehr Artikel von dir zum Thema Motivation beim Geocaching wünschen….die ersten beiden Artikel haben auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht 🙂

    Antworten
  5. By Manuela (11 comments) on

    Wir haben uns ja auch auf Twitter kennengelernt und dieses Jahr beim Gartenlauf dann auch persönlich. Weiterhin viel Erfolg mit dem Blog und ich freue mich immer besonders über Laufberichte 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.