3 Februar 2011

Wellness & Beauty – Missis Paradepower

Der Januar ist schon wieder vorbei, ich frage mich ja ehrlich, wo der Monat schon wieder hin ist. Aber wir wollen dem Vergangenen nicht nachtrauern, sondern die Aufgaben der Gegenwart erledigen. Dazu gehört die Paradepower von Missi – diesen Monat geht es um Wellness & Beauty.

Wie viel Zeit braucht ihr morgens im Bad?


Das kommt ganz darauf an, wie ich mich nach dem schlafen fühle. Wenn ich Fit bin, dann brauche ich nur ein paar Minuten. Wenn ich allerdings nicht Fit bin, dann kann das auch schon Mal ne Stunde dauern.

Was gehört bei euch einfach dazu? Zack, duschen, föhnen, raus – oder drei Stunden intensive Körperpflege?


Zähneputzen und Duschen, das ist das wichtigste was für mich dazugehört. Ab und an muss ich mich natürlich noch rasieren, da kommt man ja nun einmal nicht drum herum. Föhnen tue ich mich überhaupt nicht, ich wüsste nicht einmal, wo unser Fön versteckt ist. Dann kommt nach dem Duschen und dem Zähneputzen natürlich noch das Kämmen der Haare hinzu und dann bin ich meist schon fertig.

Natürlich kommt auch ab und an die Zahnseide zum Einsatz, die gehört mit zur Körperplege.

Was für Produkte benutzt ihr oft und könnt ohne einfach nicht leben?


Duschgel, Zahnpasta und Zahnseide. Dann natürlich noch Rasierer, Rasierschaum und After Shave. Ach ja, auch das Deo ist natürlich wichtig. Mehr benutze ich nicht, finde aber auch, dass dies schon ausreichend ist.

Gönnt ihr euch auch mal entspannende Dinge wie eine professionelle Massage oder einen Wellnesstag?


Ne, ich kann es nicht leiden, wenn irgendwer Fremdes an mir herumfummelt. Da würde ich nicht entspannen können, im Gegenteil, ich würde noch viel mehr verspannen. In die Sauna bin ich früher mal gegangen, aber da habe ich mich nicht wirklich wohl gefühlt, da waren mir zu viele andere Leute bzw. zu viele nackte Frauen 😉 .

Wie viel Geld gebt ihr im Schnitt für Pflegeprodukte aus?


Ich gebe nicht wirklich viel Geld dafür aus. Ich brauche keine teuren Produkte, die günstigen NoName-Marken reichen mir vollkommen aus. Das gilt für das Duschgel genauso, wie für die Rasierer und den Rasierschaum.

Zeigt uns ein Foto von den Dingen, die ihr täglich/oft benutzt. [optional]


Foto gibt es nicht, müsste ich jetzt erst machen und dazu habe ich keine Lust. Außerdem müsste ich dann jetzt erst einmal Rasierklingen kaufen 😉 .

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 3. Februar 2011 von Sven in category "Dies und Das", "Paradepower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.