Dezember 28 2010

Zum Schluss noch einmal Dies und Das….

I’m in … English 2o11


Eigentlich wollte ich ja jeden Monat ein Buch in Englisch lesen, eigentlich. Denn gemacht habe ich es nicht. Um genau zu sein, sind es gerade einmal 2 Bücher geworden, welche ich in Englisch gelesen habe. In 2011 wird das aber anders, dabei helfen wird mir die Aktion von libromani, die im nächsten Jahr jeden Monat ein Buch in Englisch lesen wollen. Nun dachte ich mir, so ein wenig öffentlicher Druck kann ja nichts schaden und dann mach ich dort doch einfach mal mit. Die Buchbesprechungen werden aber nicht hier veröffentlicht werden, die werde ich wie immer auf meiner Bücherseite veröffentlichen. Aber auf viele neue Vokabeln dürft ihr euch schon freuen.

Fotografieren


Ich habe zum Geburtstag eine Digitalkamera geschenkt bekommen. Ein normales, kleines Modell für unter 100,- Euro, was aber Fotos macht. Deswegen werde ich 2011 auch einmal an verschiedenen Fotoprojekten teilnehmen. Es gibt da ja so einige und am Projekt 52 möchte ich mich auf jeden Fall einmal versuchen. Ich weiß zwar noch nicht, ob ich es mit oder ohne festes Kuscheltier mache, aber dafür habe ich ja noch ein paar Tage Zeit, um mir das zu überlegen.

Schreiben


Ich habe ja dieses Jahr viel an meinem Schreibstil gearbeitet. Mich würde nun einmal interessieren ob ihr, meine Leser, dass auch mitbekommen habt. Hiefür habe ich einmal folgende Umfrage erstellt. Ich würde mich freuen, wenn ihr mitmachen würdet.

Wie hat sich mein Schreibstil entwickelt?

View Results

Loading ... Loading ...



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht28. Dezember 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

2 COMMENTS :

  1. By Bernd (186 comments) on

    Schreiben kannst Du ja eigentlich sehr gut. Ich kenne ja Dein Buch, und die kleinen Geschichten und Gedichte sind gefallen mir. Was ich aber besonders positiv finde, ist die Verbesserung Deiner Rechtschreibung. Ich drücke Dir die Daumen, dass es Dir gelingt, die letzten kleinen Dinge auch noch weitgehend abzustellen. Kopf hoch ! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.