30 November 2010

Blogerwelt nehmt euch in acht vor mir ;-)

Hach ich bin heute wieder auf eine total blöde Idee gekommen, die ich aber dennoch umsetzen werde 😉 . Wer mich kennt weiß, dass ich viel in anderen Blogs unterwegs bin und in einigen davon kommen immer mal wieder Erinnerungen aus der Kinderzeit hoch. Dort war ich mal im Urlaub, woanders habe ich ein total verrĂŒcktes Erlebnis gehabt, oder ich war nachdenklich, hatte einen schönen Tag oder sonst irgendwas. Und genau darauf baut meine Idee auf!

Ich werde weiterhin durch die Blogerwelt reisen, werde weiterhin lesen, nur werde ich ab jetzt die Dinge, die mir spontan aus meiner Kindheit einfallen auch aufschreiben und dem Blogbetreiber, bei dem sie mir eingefallen sind, als Gastbeitrag anbieten.

Ob der Blogbetreiber den Beitrag dann auch verwendet und veröffentlicht, dass weiß ich natĂŒrlich nicht, aber schön wĂ€re es natĂŒrlich.

Ihr dĂŒrft also gespannt sein, und zwar auf Post von mir in eurem E-Mail Account 😉

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 30. November 2010 von Sven in category "Dies und Das

1 COMMENTS :

  1. By Kiri (24 comments) on

    Oh weia, da muss ich ja meinen Mailaccount ausgraben, der tĂ€glich von Spambots zugemĂŒllt wird 😀 Na, werd auf jeden fall da nun tĂ€glich wieder reingucken 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Kiri Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „BeitrĂ€ge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemĂ€ĂŸ Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen. Hierzu mĂŒssen Sie uns lediglich ĂŒber Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

DarĂŒber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstĂŒtzen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer DatenschutzerklÀrung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.