Juni 4 2010

Poesiefestival Berlin

Poesiefestival Berlin 2010

Heute ist es wieder soweit, auch dieses Jahr wird das Poesiefestival in Berlin wieder veranstaltet. Die kommende Woche dreht sich wieder rund um die Poesie und ich habe mir fest vorgenommen mir einige der Veranstaltungen auch einmal anzuschauen. In den letzten Jahren habe ich das leider nie geschafft, aber dieses Jahr habe ich doch ein wenig mehr Zeit und vielleicht kommt mir ja dann auch die ein oder andere Idee für einen sinnvollen Blogeintrag 😉

Wer also in den nächsten Tagen noch nichts vor hat, kann sich einfach mal das Programm dieser Veranstaltung anschauen. Mehr Infos dazu findet ihr auf der Seite der Literaturwerkstatt .

Lange Nacht der Wissenschaft

Morgen ist hier in Berlin auch wieder die Lange Nacht der Wissenschaft. Ich bin ja Finanziell zur Zeit etwas abgebrannt, weswegen ich mir die Veranstaltung dieses Jahr nicht anschauen kann. Aber aus Erfahrung kann ich euch sagen, dass es eine wirklich schöne Veranstaltung ist die man sich ruhig einmal antun kann. Mehr Informationen bekommt ihr hier natürlich auch wieder auf der Seite des Veranstalters.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht4. Juni 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.