18 März 2010

Drei am Donnerstag – Nr.2

Hier sind sie wieder die drei Fragen von der Krümelmonster AG 😉

Was würdest du auf gar keinen Fall bloggen?

Hmmm ihr werdet hier im Blog nie Nacktfotos von mir sehen 😉 Ansonsten fällt mir derzeit nur ein das ich nicht über BigBrother bloggen werde, obwohl das eine Menge Traffic bringt, auch DSDS hat auf meinen Blog nichts zu suchen.

2. Welche Charaktereigenschaft schätzt du an dir selbst am meisten?

Hmmm…. fällt mir jetzt spontan eigentlich keine ein. Ich gehe meinen Weg und lasse mir da nicht reinreden, aber ob das eine Charaktereigenschaft ist, weiß ich nicht.

3. An welchen Geruch aus Deiner Kindheit erinnerst Du Dich besonders gern?

An den Geruch der U-Bahn hier in Berlin. Ich fand den als Kind immer Klasse, warum weiß ich eigentlich nicht, aber das war der Fall und ich vermisse ihn ab und zu wenn ich heutzutage U-Bahn fahre.

Zuletzt Aktualisiert am

Werbung

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst 18. März 2010 von Sven in category "Allgemein

2 COMMENTS :

  1. By yvonne (1 comments) on

    Kann dich gut verstehen, warum du nicht über Big Brother oder DSDS posten willst. Über solchen Themen zu bloggen ist im Prinzip reine Zeitverschwendung, es ist so und so immer das Selbe 😉

    Antworten
  2. By Jenny (3 comments) on

    So läuft das Buisness halt hier in Deutschland ab, die Fernsehsender setzen alles auf die Castingshows wie DSDS, Popstars und natürlich auch unsere geliebte Kontainer-WG Big Brother, das sind die großen Zugpferde der Sender die die meisten Einschaltquoten bringen, obwohl es immer wieder einfach nur das gleiche ist und man anschließend sowieso von den Künstlern nichts mehr hört. Einfach mal boykotieren und lieber was bessres machen als immer diese gleichen Geschichten sich anzuschauen…Viel Glück dabei

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.