9 Oktober 2009

7 bisher geheime Tatsachen über mich – Stöckchen

Nachdem  nun schon zweimal mit ein und denselben Stöckchen nach mir geworfen wurde, werde ich mich jetzt mal daran machen dieses zu beantworten. Also Thomas und Jens, jetzt müsst ihr gut aufpassen, hier kommen sie,  die geheimen Dinge 😉

  1. Mein Leben ist eigentlich so langweilig, dass ich keine wirklich geheimen Dinge habe 😉
  2. Ich habe zwar einen Führerschein, aber ich habe Angst vor dem Autofahren 🙁
  3. Ich habe ziemlich spät entdeckt das lernen Spaß machen kann 😉
  4. Ich würde lieber auf dem Land leben als hier in der Großstadt
  5. Ich schaue ab und an noch Trickfilme 😉
  6. Mein Schreibtisch ist immer noch nicht aufgeräumt
  7. Auf meinen Monitor sitzt ein Kuscheltier-Häschen 😉

So, ich werfe das Stöckchen jetzt mal ins tiefe und weite World Wide Web ohne konkrete Namen zu nennen, wer will darf es gerne aufnehmen.

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 9. Oktober 2009 von Sven in category "Dies und Das

3 COMMENTS :

  1. By Arven (23 comments) on

    Wir haben sogar einiges gemeinsam 😉

    Nummer 4. zb…Ich lebe am Land und nichts in der Welt bringt mich in die Stadt.
    Nummer 5. Jaaaaa, ich liebe Trickfilme!!!
    Nummer 6.*räusper*
    Nummer 7. Häschen, Schnegge und Maus 😉
    Alles drei Geschenke von Netzfreunden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.