Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Sonntag, es ist Sonntag. Somit ist auch wieder Zeit für einen Wochenrückblick, damit wenigstens ein Artikel in der Woche hier veröffentlicht wird, obwohl ich natürlich hoffe, dass es nächste Woche mehr wird ;).

Tomatenpflanzen

Fangen wir mal ganz einfach an. Auf dem Bild oben seht ihr meine neuen Tomatenpflanzen für dieses Jahr. Letztes Jahr haben mir meine Tomatenpflanzen ja mehrere Kilos Tomaten gebracht, sodass ich mich mehrere Wochen nur von Tomaten ernähren konnte. Und ja, die Tomaten waren verdammt lecker, auch wenn sie von meinem Balkon kamen. Ich hoffe doch, dass die Tomatenpflanzen, die ihr oben auf dem Bild seht, auch wieder schön stark und groß werden und das sie auch wieder eine Menge Tomaten bringen.

Studium

 

Ja, wirklich viel kann ich dazu nicht schreiben. Nächstes Wochenende ist die erste Klausur und ich bin – wie eigentlich immer – nicht wirklich vorbereitet. Aber ich habe ja noch eine Woche, und wenn ich mir mal ein wenig in den Arsch trete, dann wird das auch noch was. Aber das erzähle ich mir schon seit 3 Jahren, also all zu viel Hoffnung möchte ich euch nicht machen ;).

Sport

 

Joa, also beim Lauftraining gibt es derzeit nicht wirklich einen Aufwärtstrend, aber ist jetzt auch nicht so schlimm, ich gehe es lieber ein wenig langsamer an und trainiere dafür meinen Rücken noch ein wenig intensiver, denn der war ja in den letzten Jahren häufig der Grund dafür, dass ich nicht all zu viele Kilometer geschafft habe. So bin ich diese Woche auch nur 10,461 Kilometer gelaufen. Zusätzlich waren dann noch das Rückentraining, die Liegestütze und das Radfahren, wobei ich nur 27 Kilometer gefahren bin, was aber auch schon in Okay war.

Wo wir beim Laufen sind, kennt ihr den Unterschied zwischen Laufen und Joggen? Nein, dann könnte euch eventuell dieser Artikel interessieren.

Sonstiges

 

Ansonsten war nicht viel los in dieser Woche. Ich habe mich wieder viel aufgeregt, habe mich über einige Dinge geärgert und und und. Aber egal. Abschließend empfehle ich euch noch diesen Artikel hier, den ich gerne kommentiert hätte, was ich aber – aus Angst etwas Falsches zu schreiben – lieber gelassen habe.





One Comment

  1. Alex (186 comments)
    16:22 on Februar 16th, 2015

    Ja, eigene Tomaten kommt mir bekannt vor. 🙂 Dann mal ein munteres Wachsen deinen Zöglingen. Für die Klausur und das Lernen davor weiterhin alles Gute und ja… Rückentraining müsste ich auch mal etwas intensiver angehen. Habe mir noch letzte Woche drei Übungen für zuhause im Internet ausgesucht. Mal schauen. 🙂
    Angenehme Woche dir.

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.