10 April 2013

Die Zahnpasta-Blogparade

Nachdem ich jetzt so lange nichts geschrieben habe, fange ich mal langsam an und gehe euch mit einer Blogparade auf die Nerven. In dieser geht es darum, wie die Überschrift schon verrät, einmal meine Zahnpasta-Tube in einem Bild festzuhalten, und dieses Bild mit der Welt zu teilen. Genug geschrieben, hier kommt das Bild:

Zahnpasta-Tube

Übrigens ändert sich meine Zahnpasta regelmäßig. Ich kann mich nicht erinnern, mir jemals zweimal hintereinander dieselbe Zahnpasta gekauft zu haben. Das liegt nicht unbedingt daran, dass ich mit der Alten nicht zufrieden bin, sondern vielmehr daran, dass ich immer mal wieder etwas Neues ausprobieren möchte. Ich achte zwar auch ein wenig auf den Preis, aber so teuer ist Zahnpasta ja nicht, wenn man mal von ein paar Ausnahmen absieht.

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 10. April 2013 von Sven in category "Dies und Das

4 COMMENTS :

  1. By BerndRei (29 comments) on

    Da bin ich anders. Zu 90 % nehme ich immer das Ostprodukt “elkadent Kräuter”. Das gibts aber in Berlin nur bei real.

    Antworten
  2. Pingback: Auswertung der Zahnpasta-Blog-Parade (Frühjahr-Edition 2013). - Privater Blog von Maik Silberkuhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.