Mai 17 2011

War ein Montag schon immer so anstrengend?

Mir war schon gar nicht mehr klar, wie anstrengend so ein Montag sein kann.

 

Nachdem ich jetzt endlich die Erkältung überwunden habe, ging es für mich wieder los. Am Morgen musste ich wieder das Büro reinigen gehen, denn damit decke ich meine Fixkosten ab. Danach kurz nach Hause, um dort die E-Mails zu checken und dann ging es ab ins Büro. Dort kam ich dann gegen 10 Uhr an, startete meinen Computer, welcher dann auch erst einmal vier Stunden brauchte, um alle Updates einzuspielen – dabei war ich gerade einmal drei Wochen nicht im Büro. Da ich meinen PC nicht wirklich verwenden konnte, kümmerte ich mich erst einmal um die anderen. Ein Datenbackup musste gemacht werden, Programme aktualisiert und und und …

Nach vier Stunden konnte ich dann auch an meinem Rechner weiterarbeiten, meine Buchhaltung erledigen, nach neuen Aufträgen suchen und neue Programme ausprobieren, die mir das Arbeiten noch ein wenig erleichtern. Damit habe ich mich dann noch bis kurz nach 16 Uhr die Zeit vertrieben. Danach ging es nach Hause.

 

Zu Hause war ich dann kurz nach 17 Uhr und um 18 Uhr lag ich dann schon in meinem Bett und schlummerte vor mich hin. Dass ein Montag so anstrengend sein kann, obwohl nur die Büroreinigung körperlich anstrengend ist, war mir gar nicht mehr in Erinnerung. Ich merke, dass ich eindeutig noch nicht wieder ganz fit bin, aber das kommt auch noch.

 

Und so kam es dann auch, dass ich am Montag keinen Blogeintrag geschrieben habe. Ich habe hier noch einige Themen herumliegen, die ich eigentlich schon vor mehreren Wochen angehen wollte, aber durch die Erkältung hat sich das alles ein wenig verschoben. Jetzt muss ich erst einmal sichten, welche überhaupt noch aktuell sind und bei, welchen sich ein Blogeintrag gar nicht mehr lohnt.

 



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht17. Mai 2011 von Sven in Kategorie "Dies und Das

2 COMMENTS :

  1. By Lutz Balschuweit (26 comments) on

    Jetzt lass Dich mal nicht so durchhängen. Einfach weiter machen. Vor Allem nicht drüber nachdenken warum was nicht geht.

    Das wird schon wieder

    Lieben Gruß
    Lutz

  2. By dimido (5 comments) on

    Ja, Montag ist immer anstrengend, wenn man das Wochenende überlebt hat 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.