Mai 11 2011

Mein Kindle-E-Book ;-)

Man sollte ja alles einmal ausprobiert haben, so habe ich das jedenfalls mal gelernt. Gestern bin ich dann beim Eliterator einen Artikel entdeckt, in welchen er auf sein Lyrik-E-Book fürs Kindle hingewiesen hat. Und da dachte ich mir, das könnte ich doch auch einmal ausprobieren, nicht mit Gedichten, sondern mit einer Kurzgeschichte, welche ich schon lange hier liegen haben. Und genau das habe ich heute dann auch gemacht.

Allerdings musste ich als Erstes die Grammatik und die Rechtschreibung überprüfen, denn die Kurzgeschichte war von 2006 und da waren beide Dinge noch schlechter als sie es heute sind. Nachdem ich eine Stunde investiert hatte, habe ich das Ganze als Doc-Dokument abgespeichert und es dann bei Amazon als E-Book hochgeladen. Kindle Direct Publishing nennt sich das. Das Hochladen und Einstellen des Buches ist ziemlich einfach, dann muss man sich noch einen Preis überlegen, versichern das man alle Rechte hat und schon kann man es einstellen. Jetzt wird das Ganze noch von Amazon überprüft und in drei Tagen sollte es dann verfügbar sein, wenn es den Qualitäts-Richtlinien von Amazon entspricht.

Ich bin selbst gespannt, wie es jetzt weitergehen wird und natürlich auch, ob sich die Kurzgeschichte dann auch verkauft. Ich werde euch natürlich informieren, ob das Buch freigeschaltet wurde und wo ihr es dann finden könnt. Interessant ist es eh nur für Leute, die ein Gerät haben, mit denen sie die Kindle-E-Books öffnen können 😉 .



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht11. Mai 2011 von Sven in Kategorie "Dies und Das", "Schreiben lernen

3 COMMENTS :

  1. By Ghost (35 comments) on

    Das klingt ja interessant. Kann man da auch Erotikgeschichten hochladen? Oder nur „harmlose“ Sachen?

  2. By Andersreisender (18 comments) on

    Ah…Du bist mit Kindle schon einen Schritt weiter als ich. Ich habe mich in den letzten Tagen auch mit dem Thema im Blog beschäftigt – allerdings nur aus Reisenden-Sicht. Und: Ich hab so ein Teil auch noch nicht…

  3. By eliterator (15 comments) on

    viel glueck und viel erfolg wuensche ich dir! und danke fuer den link ;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.