2 April 2010

Dies und Das

Heute war ich ein wenig in der Blogwelt unterwegs und habe ein paar interessante Artikel gelesen. Zum einen war da ein Artikel übers Laufen. Nichts besonderes werdet ihr jetzt denken, mache ich ja auch. Aber so wie die Menschen in dem Artikel Laufen gehen, so war ich nie Unterwegs. Diese Leute Laufen nämlich Nackt. Ich muss ehrlich sein, ich könnte mir gar nicht vorstellen nackt zu laufen, da würde glaube ich, einiges immer störend rumbaumeln 😉 Vielleicht aber was für Frauen? 😉

Dann war da noch dieser Artikel über das Brainstorming. Ich glaube besser kann einen keiner erklären wie man da vorgehen sollte, ich persönlich hatte es in dieser Form bisher noch nicht erlebt, könnte mir aber vorstellen das dies dann doch ein wenig effektiver sein könnte, als die Art und Weise wie ich es immer durchgeführt habe 😉

Und zum Abschluss bin ich bei Miki eben dem Osterhasen begegnet, aber schaut am besten mal selbst…. 😉

Zuletzt Aktualisiert am

Werbung

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst 2. April 2010 von Sven in category "Dies und Das

4 COMMENTS :

  1. By Marc (194 comments) on

    Ich bin dafür, Du probierst nacktlaufen einfach mal aus.
    Meine Theorie ist, dass nach einer Zeit des hin- und herwackelns das Ding fester wird und dementsprechend nicht mehr soviel wackelt.
    Ok, optisch könnte das wiederum noch seltsamer aussehen – aber das ist ja ein anderes Thema!
    Also los, trau Dich!

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      NeNe ich glaube das ist eher eine Laufvariante für die Frauen, für mich ist das nichts 😉 Nachher kommen dann noch die Mädels hier auf die Idee Bilder davon zu verlangen 😉

  2. By Cati (14 comments) on

    *lol*ich glaube kaum, dass das bei Frauen s toll aussehen würden… vielleicht bei Schneewitchen 😉 … aber sonst ??

    Antworten
  3. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

    Ich glaube für viele Männer würde das sehr, sehr toll aussehen wenn Frauen das machen 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Marc Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.