24 März 2010

Dies, das und jenes ;-)

Jetzt mal so ein kleiner Sammelartikel, weil ich doch das ein oder andere hier vor mir liegen habe ;-).

Der erste Punkt ist, dass sich hier bald ein wenig was ändern wird. Ich werde natürlich weiterhin das schreiben was ich will, auch wenn es keinen Interessiert 😉 , hinzu werden jetzt aber auch ab und an mal ein paar bezahlte Einträge kommen und zwar nicht nur von trigami. Die werde ich natürlich kennzeichnen, so dass ihr auch seht was ist von mir und was ist von anderen 😉 . Ich bin zur Zeit noch am Überlegen wie genau diese Markierung aussehen kann, aber ich werde mich hier mal in anderen Blogs inspirieren lassen 😉

Das zweite sind so ein, zwei Suchanfragen die ich heute mal wieder sehr Lustig fand und die ich euch nicht vorenthalten möchte 😉

Hilfe es gibt Nacktfotos von mir

Hmmm von mir gibt es keine und die habe ich auch nicht, würde ich aber gerne mal sehen 😉

Kinderkondom

Ist auch eine Möglichkeit sich vor Kinderkrankheiten zu schützen, einfach dem Kind ein Kondom überstülpen 😉

Penis in Gebärmutter

Frauen sagt mir, dass ist doch Schmerzhaft, oder?

Wie schwer bin ich wenn ich aus zwei  Metern falle

Hmmm…. wenn ich in Physik richtig aufgepasst habe solltest du nicht schwerer sein als wenn du nicht aus zwei Metern fällst, da deine Gewichtskraft dadurch nicht zunimmt. Ich weiß aber nicht ob du noch genau die gleiche Gewichtskraft hast, wenn nach zwei Metern dein Fall gebremst wird, du könntest dabei einiges an Blut verlieren und dadurch würdest du auch an Gewichtskraft verlieren 😉

So und da man bei eins und zwei meist noch ein drei erwartet, kann ich nur sagen, ihr seid alle Klasse, so viele Leute wie diesen Monat bis hier hin hatte ich noch nie auf meinen Blog 😉

Zuletzt Aktualisiert am

Werbung


Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst 24. März 2010 von Sven in category "Dies und Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.