15 Oktober 2008

Ein klein wenig Neugierig

Zum Abitur gehört dazu das man eine Fremdsprache bis zum Ende mit dabei hat, in meinen Fall Englisch. Leider muss ich zugeben das ich in Englisch eine absolute Null bin und mir das Sprachen Lernen so ziemlich schwer fällt. Dabei ist es sicher das einfachste die Vokabeln zu lernen, aber wie verwendet man sie richtig? Welche Zeitform muss ich verwenden und Wie? Regelmäßig oder Unregelmäßig?

Die Grammatik ist ein wichtiger Teil um die Sprache anwenden zu können und mit ihr zu arbeiten, darum würde mich interessieren, wie ihr es schafft euch diese Dinge zu merken? Gibt es Eselsbrücken die euch dabei helfen oder habt ihr irgendwelche lustigen Merksätze? Irgendein bestimmtes Lernsystem. Um es kurz zu fragen, Wie lernt ihr Englisch?

Werbung

Schlagwörter:
Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 15. Oktober 2008 von Sven in category "Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.