November 27 2014

Meine beiden E-Books – ein wenig Eigenwerbung ;)

Ich hatte es ja schon einmal in einer Umfrage angekündigt, dass ich einige meiner Kurzgeschichten in ein E-Book zusammenfassen möchte, um diese dann für einen kleinen Betrag zu verkaufen. Damit möchte ich natürlich keine Reichtümer erlangen, aber mir würde das Geld schon helfen, um mein Studium ein wenig besser finanzieren zu können. Konkret geht es da um Fachbücher, die selbst schon im gebrauchten Zustand eine Menge Geld kosten – Studenten wissen, wovon ich rede.

Vor einigen Monaten nun habe ich diesen Plan auch in die Tat umgesetzt und das E-Book „Die lachende Ente und weitere Kurzgeschichten“ veröffentlicht. Den Preis hatte ich dabei mit 1.99 Euro etwas zu hoch angesetzt, was ich nun aber korrigiert habe. Das E-Book ist nun für 0.99 Cent in den meisten E-Book-Shops zu erhalten und deswegen dachte ich mir, ich mache hier noch ein wenig Werbung für das Buch.

 

Die lachende Ente

 

Die lachende Ente - Amazon Partnerlink
Die lachende Ente – Amazon Partnerlink

Im E-Book „Die lachende Ente“ findet ihr insgesamt neun Kurzgeschichten, wobei die ersten drei Kurzgeschichten zusammengehören. Wer meinen Blog regelmäßig liest, kennt diese Kurzgeschichten bereits, aber wie oben schon erwähnt, das E-Book soll einen kleinen Beitrag zur Finanzierung meines Studiums einbringen. Vielleicht kennt ihr ja in euren Bekanntenkreis Leute, die gerne Kurzgeschichten lesen, aber nicht auf meinem Blog unterwegs sind, oder vielleicht wollt ihr auch selbst die Kurzgeschichten noch einmal lesen und mich damit ein wenig bei meinem Studium unterstützen. (Ich habe im Bild auf die Amazonseite des Buches verlinkt, aber es gibt sie auch in allen anderen Shops)

Schön wäre es auch, wenn ihr bei Amazon (und in allen anderen Shops) das Buch bewerten könntet. Natürlich genau so, wie ihr es auch empfindet. Wenn ihr es also Scheiße findet, dann verdiene ich auch eine schlechte Bewertung – aber wenn ihr es gut findet, wäre auch eine gute Bewertung sehr hilfreich. Und vielleicht könnt ihr ja diesen Beitrag auch ein wenig in euren sozialen Netzwerken teilen, aber natürlich nur dann, wenn ihr das auch wirklich wollt.

 

Teufel100s Weihnachtsgeschichten

 

Teufel100s Weihnachtsgeschichten - Amazon Partnerlink
Teufel100s Weihnachts- geschichten – Amazon Partnerlink

Im übrigen gibt es auch meine beiden Weihnachtsgeschichten weiterhin kostenlos in jedem E-Book-Shop. Auch diese freuen sich natürlich gelesen zu werden und auch diese freuen sich natürlich über Bewertungen ;).

Bei den Weihnachtsgeschichten handelt es sich um die beiden Geschichten, die ich für den Bloggeradventskalender geschrieben habe. Und weil es in einer Geschichte um einen Obdachlosen geht, wäre es auch ganz schön, wenn ihr vielleicht dieses Projekt auf Betterplace unterstützen könnt.


Schlagwörter: , , ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. November 2014 von Sven in Kategorie "Dies und Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.