20 März 2012

Meine Studienmaterialien sind da….

Hach, der 02.04 rückt immer näher. An diesen Tag fängt mein Studium offiziell an. Mein Studienmaterial erreichte mich allerdings schon gestern am 19.03, und während ich mir die ersten Seiten der Hefte so ansehe, bekomme ich doch langsam ein wenig Angst.
Jetzt geht es also los, und in den nächsten Monaten wird sich zeigen, ob ich tatsächlich zu einem Studium geeignet bin. Wahrscheinlich ist jetzt die Angst größer als es nachher wirklich wird.

Mein Material fürs Studium
Mein Material fürs Studium

Viel interessanter wird aber die Finanzierung, die immer noch nicht ganz steht. Vielleicht sollte ich mir eine reiche Frau suchen, die mich finanziert – läuft doch so, oder? Ansonsten werde ich wohl in der Woche studieren und am Wochenende dann nur noch Auftragstexte schreiben, sonst wird das wohl nichts, glaube ich. Andere Ideen nehme ich aber gerne entgegen ;-).

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 20. März 2012 von Sven in category "Dies und Das

8 COMMENTS :

  1. By Andy (12 comments) on

    Leider wird sich erst zeigen, ob du zum studieren geeignet bist oder nicht, wenn die Klausurphase anfängt… 😉 Aber das wird schon. Lernst en haufen neue Leute kennen und in der Gruppe klappt das dann auch mit dem lernen usw.

    Antworten
  2. By berndrei (29 comments) on

    Als allererstes erst einmal herzlichen Glückwunsch für die Immatrikulation. Ich drück Dir den Daumen, dass Du das schaffst und auch die Finanzen gelöst bekommst. Hoffentlich musst Du unser Training nicht all zu oft absagen, denn Du weißt ja, wie das ist mit dem inneren Schweinehund 😉

    Bis gleich am Rummelsburger See 🙂

    Antworten
  3. By Bernd (186 comments) on

    Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Studium und dass es mit der Finanzierung klappt. Wobei mir allerdings das Grausen kommt wenn ich von “Grundlagen der Analysis und der Linearen Algebra” lese. Viel Spaß dabei. 🙂

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      Danke an euch Drei.
      @Andy: Naja, man merkt ja vorher schon, ob man den Stoff versteht oder nicht. Aber um die Klausuren komme ich natürlich nicht herum, doch darüber mache ich mir dann in drei Monaten Gedanken 😉 .
      @BerndRei: Joa, war da, hast du ja gesehen 😉
      @Bernd: Ja, so ein wenig ist mir auch das Grausen gekommen, aber es gehört nun einmal dazu, da kann man ja nicht wirklich etwas gegen machen.

  4. By berndrei (29 comments) on

    Na, zum Glück warst Du das wirklich, und nicht Dein Double oder Schattenbild oder sonstwas 😉

    Antworten
  5. By anni (29 comments) on

    drücke dir die daumen und wünsch’ dir viel erfolg. ich glaube, du wirst das ganz gut meistern! (: tschakkaa
    grüße!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Marc Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.