März 11 2011

Freitags-Füller Nummer 3

Nun, wer es nicht glaubt schaue bitte auf den Kalender, es ist tatsächlich schon wieder Freitag. Vor drei Wochen habe ich mit dem Freitags-Füller angefangen, wobei das bei mir kein wirklicher Füller ist, denn es kommt auch immer noch ein zweiter Artikel. Und es macht mir immer noch Spaß, die Sätze so zu vervollständigen, dass sie etwas über mich aussagen.

 

  1. Beim Aufwachen dachte ich mir, zum Glück ist Freitag, morgen muss ich nicht schon um vier Uhr aufstehen.
  2. Eigentlich wollte ich heute soviel schaffen, aber es fällt mir schwer, mich auf diese Dinge zu konzentrieren.
  3. Im Kino war ich schon viele Jahre nicht mehr. Aber wenn ich irgendwann jemanden finde, der mich begleitet, dann werde ich es auch mal wieder besuchen, das Kino.
  4. Wenn einen etwas keinen wirklichen Spaß macht, dann kann man es auch lassen.
  5. Fastenzeit gibt es bei mir nicht, aber dafür feiere ich ja auch keinen Karneval.
  6. Wenn man als Reinigungskraft tätig ist, dann braucht man unbedingt eine gute Handcreme.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich einen Ausflug zum Fußball geplant und Sonntag möchte ich viele Dinge endlich erledigt haben!

 



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht11. März 2011 von Sven in Kategorie "Dies und Das", "Freitags-Füller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.