Juni 1 2010

Die Erfindung des Jüdischen Volkes

Gestern hat mich die Kiri auf einen Artikel hingewiesen in dem es um einen jüdischen Buchautor ging, der ein Buch mit dem Titel „Die Erfindung des Jüdischen Volkes“ geschrieben hat. Dieses Buch hat ihn, besonders in seiner Heimat, viele Feinde eingebracht und viele Freundschaften zerstört. Ich finde aber die Dinge, die ich über das Buch jetzt schon lesen konnte sehr interessant und werde es mir deswegen demnächst einmal besorgen um es zu lesen.

Ich bin der Meinung das man sich durchaus auch einmal mit solchen Themen auseinander setzen darf. Versteht mich nicht falsch, ich gönne den Juden ihren eigenen Staat, aber es muss doch irgendwann einmal möglich sein das die beiden Volksgruppen dort friedlich miteinander Leben und vielleicht muss man dazu auch ein wenig das Selbstverständnis der Juden zerstören. Hier geht es auf jeden Fall einmal zu den Artikel den mir die Kiri gestern ans Herz gelegt hat.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht1. Juni 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.