1 April 2010

Der Frühling kommt und ich suche neue Herausforderungen ;-)

Heute ist zwar der erste April, aber ich habe bisher noch nie einen Aprilscherz gespielt und werde es hier auch nicht machen. Ihr könnt euch den folgenden Eintrag also durchlesen…..

Für das Jahr 2010 habe ich mir überlegt, dass nur Joggen und Seilspringen als Sport ziemlich langweilig ist, ich möchte mehr kennen lernen, andere Sportarten ausüben und bin deswegen auf der Suche nach Sportarten die leicht zu erlernen sind, nicht all zu viel Kosten und die man notfalls auch ohne Partner durchführen kann. Wer hier Ideen für mich hat, bitte in den Kommentaren schreiben.

Ich will dieses Jahr auch noch den Mauerweg hier in Berlin mit dem Rad erkunden. Und zwar 165 Km und das ganze an einen Tag. Ist mit dem Rad machbar, wenn auch vielleicht etwas anstrengend. Die gesamte Strecke möchte ich dann auch noch Laufen, aber das wird wohl nichts in diesen Jahr, das ist dann eher ein Ziel für das nächste Jahr.

Also Leute, sonst noch Ideen für irgendwelche Herausforderungen?

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 1. April 2010 von Sven in category "Dies und Das", "Fitness für Körper und Geist

9 COMMENTS :

  1. By Kiri (24 comments) on

    Hm, Sport sollte ich nach dem Abi auch mal wieder machen. Und das Fahrrad überholen…aber ach, die Faulheit 😀

    Antworten
  2. By Tanja (23 comments) on

    Wie Du von mir ja schon weißt, bin ich ein totaler “inline skaten” Fan. Für gute Inline Skates musst Du aber schon einen Hunni investieren (nimm das Auslaufmodell vom letzten Jahr). Um zu sparen und vor allem herauszufinden auf was Du bei den Skates achten musst, würde ich mir wohl erst mal günstige gebrauchte zulegen. Es gibt nämlich nix schlimmeres, als wenn Du ne halbe Stunde oder länger mit den Teilen unterwegs sind und die überall drücken und reiben 😉
    LG Tanja

    Antworten
  3. By Franzi (33 comments) on

    Dann lasse ich dir mal ein paar Ideen da:

    – Schwimmen
    – Trampolin springen….yeah
    – Treppen hoch- und runtersprinten
    – Dice Stacking oder Cup Stacking…toller Sport
    – Rubiks Cube (ich bin süchtig danach)
    – zwanghafte Masturbation…hehe (nee, war nur Spaß 😉 )

    Das war meine kleine Auswahl. Ist etwas schöänes dabei? 😉

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      Tztztz wie kommst du denn bitte auf die letzte Sportart? Ist das etwa deine Lieblingssportart 😉

  4. By Tanja (23 comments) on

    Die neugierige Tanja musst ja natürlich auch gleich mal kucken kommen… Da fällt mir noch das andere dazu ein… Matratzensport mit einem Partner 😉

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      Tanja hatte ich nicht erwähnt das die Sportarten günstig sein sollten 😉

    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      Wenn ich welchen haben wollte müsste ich wohl, aber ich habe ja keinen Matratzensport und ich würde auch nicht dafür zahlen, ist mir mein Geld zu schade (das was ich nicht habe 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.