25 Januar 2010

Noch eine Woche darf ich testen…

… und dann möchte ich euch hier einen schönen Bericht über Dalango schreiben. Aber um wirklich eine schöne Aussage machen zu können, würde mich interessieren was ihr, wenn ihr jetzt so einen Testbericht lesen würdet, für Fragen beantwortet haben möchtet. Ich kann über meine Eindrücke schreiben, was ich ja auch mache, aber jeder hat so seine eigenen Fragen im Bezug auf Sprachlernsysteme und die würde ich hier gerne mal sammeln. Also los, traut euch und Fragt eure Fragen, ich werde diese dann am Samstag alle beantworten. Ja ich mache es am Samstag, da habe ich noch Zugriff zu allen Funktionen und kann auch noch mal nachschauen wenn ich etwas nicht 100 Prozent weiß 😉

Werbung


Copyright 2020. All rights reserved.

Verfasst 25. Januar 2010 von Sven in category "Englisch

2 COMMENTS :

  1. By Marc (194 comments) on

    Wie kommst Du darauf, dass ich das “interaktive Sprachtraining vom Spotlight Verlag für Englisch, Business Englisch und Spanisch.” vor dem googeln schon kannte? Grins.

    Antworten
    1. By Teufel100 (672 comments) (Autor) on

      Hmmm weil ich die Seite ja schon am Anfang meiner Testphase vorgestellt hatte 😉 , deswegen ging ich davon aus das gewusst wird wovon ich schreibe 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.