14 November 2014

Seid ihr zufrieden mit eurem persönlichen Jahr 2014?

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Umfrage. Da das Jahr 2014 fast um ist, bietet sich die Frage, ob ihr mit dem Jahr 2014 zufrieden seid, praktisch an. Also kurz Voten und hinterlasst auch unbedingt einen Kommentar 😉 – aber der Kommentar ist natürlich keine Pflicht.

Seid ihr zufrieden mit eurem persönlichen Jahr 2014?

  • Ja (60%, 3 Votes)
  • Nein (20%, 1 Votes)
  • Teils Teils (20%, 1 Votes)
  • Weiß nicht... (0%, 0 Votes)
  • Es ist kompliziert 😉 (0%, 0 Votes)

Total Voters: 5

Loading ... Loading ...

Zuletzt Aktualisiert am

Werbung

Schlagwörter: , ,
Copyright 2019. All rights reserved.

Verfasst 14. November 2014 von Sven in category "Dies und Das

2 COMMENTS :

  1. By Alex (194 comments) on

    Abgestimmt und Kommentar hinterlassen. Ich bin zufrieden und wie jedes Jahr wird es eine solche Abstimmung demnächst auch noch bei mir im Blog geben! 😉
    Angenehmes Wochenende.

    Antworten
  2. By Alex L (5 comments) on

    Hi,
    ich habe auch abgestimmt und heute kommentiere ich im Rahmen des Kommentier-Sonntages. Also mein Jahrt 2014 verlief blogger-technisch ganz gut. Privat war auch ganz OK, könnte aber besser sein. Ich denke, dass ich noch zum Ausklang des Jahres ein paar Artikel zum Thema auf meinen Blogs schreiben werde.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Alex L Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

Auszug aus unserer Datenschutzerklärung.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.