Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Ich habe ihn jetzt auch bekommen, nachdem er so lange Zeit an mir vorbei gezogen ist, den Kreativ Blogger Award. Erst kam er gar nicht und jetzt, jetzt habe ich ihn gleich zwei mal bekommen 😉 . Hier jetzt aber zu den Regeln.

  1. Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.
  2. Kopiere das Logo und platziere es in deinem Blog.
  3. Verlinke die Person, von der du ihn bekommen hast.
  4. Nenne 7 Dinge über dich, die anderen noch nicht bekannt sind.
  5. Nominiere 7 ‘Kreativ Bloggers’.
  6. Verlinke diese Blogger bei dir.
  7. Benachrichtige die 7 durch einen Kommentar

Also zu eins und drei. Lieben Dank an Michaela und an Jakob, welche mir den Award verliehen haben. Übrigens zwei sehr interessante Blogs, die ihr euch ruhig mal anschauen könnt 😉 .

Und hier ist das wunderschöne Logo zum Award:

kreativDas mit den sieben Dingen habe ich schon getan, wer hier regelmäßig liest weiß das, für die anderen hier noch mal der Link zum Post.

So der Rest wird jetzt schwer, da der Award schon in vielen Blogs vorhanden ist, aber ich Verlinke hier doch gerne 7. Blogs die mir gefallen. Sollte der ein oder andere davon noch keinen Award haben, so sei er ihnen hiermit verliehen ;-).

Um hier aber gleich irgendwelchen Gerüchten Einhalt zu gebieten, das ist nur ein kleiner Auszug von den Seiten die ich gerne Lese, ich habe meinen Google-Feedreader sehr sehr lieb und da sind über 100 Blogs drin 😉