Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

So, die Winterferien sind vorbei nun geht es in die nächsten acht Wochen Schule. Es stehen wieder einige Klausuren vor der Tür, einige Tests, Vorträge und viel lernen. Da ich in den Wochen vor den Winterferien durch Krankheit schon wieder einige Tage gefehlt habe, möchte ich jetzt in meinen Lernvertrag noch einen Strafe für Fehltage einführen. Ich bin mir nur nicht sicher, wie hoch diese sein sollte. Hat von euch vielleicht einer eine Idee? Vorschläge für die Höhe der (Geld)Strafe sind immer willkommen.

Ansonsten plane ich bis zum Ende dieser Woche einen Vortrag zum Einstieg in die Integralrechnung zu gestalten und auch meinen Englischvortrag fertig zu stellen. Dann will ich wieder aktiver Vokabeln lernen und das, was sich die letzten Wochen während der Krankheit so angesammelt hat auch nach und nach noch abarbeiten.

Also wünscht mir viel Glück für die nächsten acht Wochen, ich kann es brauchen und wenn noch wer Tipps hat, wie ich mir die teuren Prüfungsvorbereitungsbücher leisten kann, auch die sind hier willkommen. Oder hat wer von euch vielleicht ein paar (Mathe, Physik, Deutsch, Englisch, PW) die er los werden möchte? Dann könnt ihr euch ja auch mal kurz melden, wegen Preisvorstellung und so.