Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Die letzten Monate waren Herrn Bär zu dunkel, weswegen er sich auch gefreut hat, dass seit einiger Zeit die Sonne scheint und er sich darin baden kann. So kam es auch, dass er auf einen Ausflug einfach weggerannt ist und sich mitten auf dem Gehweg in einem Meer aus Sonnenstrahlen gesetzt hat. Recht hat Herr Bär ja, schließlich hat uns allen die Sonne doch so ziemlich gefehlt. Wenn es denn jetzt noch ein wenig wärmer werden würde … Wobei ich auch hier Herrn Bär schon wieder meckern höre, schließlich kann er sein Fell ja nicht einfach abwerfen.

Teddy Bär auf der Suche nach Sonne

Teddy Bär auf der Suche nach Sonne

Dieses Foto gehört zum Projekt52/2011.

 

Teddy Bär wollte heute eine Teeparty veranstalten, nur leider konnte er sich nicht entscheiden, welchen Tee er nimmt. So verstreute er den guten Schwarztee auf den Tisch und verfing sich in der Teekanne. Außerdem ließ er sich auch die Teebeutel nicht entgehen. Kurz gesagt, ich musste danach die Küche wieder aufräumen.

Teeparty vom Teddy Bär

Teeparty vom Teddy Bär

Das Foto gehört mit zum Projekt52/2011.

Neulich habe ich Teddy einmal gefragt, welche Lieblingsfarbe er denn hat. Ohne zu antworten, sprang er auf und lief auf den Flur. Ich lief hinterher, denn ich wollte ja immer noch eine Antwort haben. Außerdem vertraue ich den Rabauken nicht wirklich, der macht immer viel zu viel Blödsinn – wir erinnern uns an den Weihnachtsmann? Plötzlich strahlte er mich von einem Ort an, wo ich ihn nicht erwartet hätte und fragte mich, ob man nicht sehen würde, welche Farbe seine Lieblingsfarbe ist.

Herr Bär seine Lieblingsfarbe

Herr Bär seine Lieblingsfarbe

Das Foto gehört mit zum Projekt 52/2011. Übrigens weiß ich, dass ich mal den Staub von der Pflanze entfernen sollte. 😉

Leute, was soll das Bedeuten, mit dem „Als ich klein war…“? Ich bin doch immer noch klein! Es gibt zwar noch einen hier, der ist noch kleiner als ich, aber seht selbst. Ich habe einmal zum Gruppenfoto geladen 😉

Als ich klein war...

Als ich klein war...

Dieses Foto gehört mit zum Projekt 52.

Nach dem Vorfall in der letzten Woche, ist Teddy Bär erst einmal untergetaucht. Mehrere Tage wusste ich nicht, wie es ihm geht aber heute hat er mir ein Lebenszeichen geschickt. Er ist derzeit im Winterwunderland, kann sich aber eine Rückkehr vorstellen, da das Tauwetter eingesetzt hat.

Teddy Bär im Winterwunderland

Teddy Bär im Winterwunderland

Mit einem Klick auf das Bild bekommt ihr eine größere Version angezeigt. Das Bild gehört mit zum Projekte 52/2011, bei dem es diesmal ums Winterwunderland ging.

Gestern Abend ist einem glücklichen Fotografen ein Schnappschuss von Herrn Bär gelungen, welcher gerade dabei war, den Weihnachtsmann zu entführen. Leider ist das Foto das einzige Beweismittel, da der Weihnachtsmann nach diesem Schnappschuss spurlos verschwunden ist. Es gibt Personen, die sagen, dass Herr Bär den Weihnachtsmann aufgefressen hat, um Beweismittel zu vernichten.

Teddy Bär entführt Weihnachtsmann

Teddy Bär entführt Weihnachtsmann

Mehr Infos zu diesem Fall gibt es auf Mondgras.de, eventuell findet ihr dort auch noch mehr Schnappschüsse.