Mai 13 2014

Fünf Tage Alltagsplaudereien – Tag 1

Tasse Cappuccino

Der Andre hat mich gestern gefragt, ob ich nicht fünf Tage lang jeden Tag fünf Bilder von meinem Alltag veröffentlichen möchte. Da mein Blog derzeit ziemlich wenig Aktivität aufweist, habe ich gesagt, dass ich das ja mal versuchen kann – versuchen deshalb, weil ich meist keine fünf Bilder aus meinem Alltag mache. Heute folgt nun also der Erste von fünf Teilen.

Jonglierbälle

Auf meinem Schreibtisch liegen diese drei Jonglierbälle, weil ich meist ein wenig jongliere, um einen klaren Kopf zu bekommen. Ich bin zwar kein Profi, aber es entspannt dennoch und es hilft dabei, die Konzentration aufzubauen.

Bild von Fleisch in der Pfanne

Zum Mittag gab es dann ein wenig Fleisch. Ich habe meinen Fleischkonsum in den letzten Wochen zwar ziemlich runtergefahren, aber ab und an muss dann doch mal ein wenig was auf den Teller. Fleisch ist halt viel zu lecker.

Regal mit Mundwasser in der Kaufhalle

In der Kaufhalle stand ich dann wieder vor einer schwierigen Entscheidung. Welches Mundwasser soll ich mir nur kaufen? Ich probiere ja immer noch ein wenig alles aus, lege mich also auf keine Marke fest, aber irgendwie habe ich kein wirkliches System und so stehe ich immer mindestens fünf Minuten vor dem Regal, um mir das Mundwasser auszusuchen. Zum Glück muss man das nur alle 14 Tage machen ;-).

Tasse Cappuccino

Einen leckeren Cappuccino kann man niemanden verwehren. Auch mir nicht und so kurz vor der Diskussionsveranstaltung war der auch noch mal ganz gut, um nicht schon vorher einzuschlafen.

Notizheft

Irgendwo muss man sich ja seine Notizen notieren. Ich meine, ich kann mir ja nicht alle Informationen merken, die ich später eventuell in einen Blogartikel unterbringen möchte. Ich finde das auch entspannter, als auf dem Handy die einzelnen Tasten zu suchen, und die Infos dann irgendwo darin zu speichern.


Schlagwörter: ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht13. Mai 2014 von Sven in Kategorie "Dies und Das

1 COMMENTS :

  1. By Erdbeere (30 comments) on

    Hi Sven,

    Du jonglierst, toll!

    Lieben Schönes-Projekt-Gruß,
    Erdbeere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.