Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Vor einigen Monaten, ich weiß gar nicht mehr wann, habe ich hier schon mal davon berichtet, dass ich jetzt mit dem Türkisch-Lernen anfange. Das war noch, als ich zur Abendschule ging und mein Abitur nachgeholt habe. Wie ihr hier mitbekommen habt, kam danach nicht mehr viel, was sich einfach erklären lässt: Ich habe danach nicht mehr viel gemacht. Während der Abendschule hat mich das auch nicht wirklich geärgert, ich war einfach zu ausgelastet und bin nicht dazu gekommen. Doch inzwischen bin ich schon über ein Jahr aus der Schule heraus, ich habe bisher auch noch nicht mit dem Studium begonnen, welches ich mir vorgenommen habe, kurz gesagt, ich hatte eigentlich eine Menge Zeit. In dieser Zeit hätte ich mit dem Türkisch-Lernen beginnen können, habe ich aber nicht gemacht. Fragt mich nicht warum, es ist einfach so. Das wird sich nun aber ändern. Erstens bin ich es leid, dass ich meine Zeit nicht sinnvoll einsetze und zweitens interessiert mich die türkische Sprache einfach. Deswegen wird ab nächster Woche fleißig Türkisch gelernt. Erst einmal nur Theorie, aber ich bin mir sicher, wenn ich Praxis brauche, dann finde ich hier in Berlin auch die passende Person, die mir dabei hilft.

Wenn ihr hier im Blog demnächst in einigen Beiträgen nur noch Türkisch versteht, so kann das durchaus gewollt sein 😉 , lasst euch davon bloß nicht abschrecken.




Verwandte Artikel:


One Comment

  1. abraxandria (20 comments)
    15:06 on September 13th, 2011

    finde ich toll, dass du türkisch lernst!
    ich fange grad mit dänisch an…

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.