Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Schon wieder ist eine Woche vorbei, ich weiß nur nicht wirklich, wo sie hin ist.

Arbeiten

Auch die Woche war nicht wirklich viel los. Die meiste Zeit lag ich in meinem Bett und habe geschlafen. Und die restliche Zeit habe ich gegen meine Kopfschmerzen gearbeitet und gegen andere schmerzen, naja, Erkältung halt.

Laufen

Nun, schaut beim Arbeiten nach, dann wisst ihr, dass ich auch nicht laufen konnte. Aber okay, jammern lohnt sich nicht. Ich hatte ja ständig über Twitter angekündigt, dass ich mit dem Laufen wieder beginne, aber irgendwie ging es mir nie wirklich so gut, dass ich es auch umsetzen konnte. In der nächsten Woche wird sich das aber wieder ändern, denn wenn ich so auf meinen Kalender sehe, zeigt der mir, dass ich nur noch vier Wochen habe, um für den BIG25-Lauf in Form zu kommen und diesen Lauf lasse ich mir auf keinen Fall nehmen. Ich möchte unbedingt im Olympiastadion einlaufen, auch wenn ich nicht weiß, wie viele Leute dort sind. Also drückt mir die Daumen, dass es Morgen wieder losgehen kann.

Schreiben

In der Zeit, in der ich wach war, habe ich auch ein wenig was geschrieben. Aber wirklich viel ist dabei nicht herausgekommen. Man sieht es ja hier im Blog, aber ich gelobe Besserung.

Sonstiges

Ich brauche unbedingt ein Fahrrad! Ich bin jetzt schon fast ein Jahr nicht mehr gefahren und ich merke es jeden Tag. Nicht nur auf der Waage, sondern auch, wenn ich andere Leute Fahrrad fahren sehe. Ich würde die gerne vom Fahrrad herunter ziehen, und mich dann selbst auf das Rad setzen und losfahren. Außerdem wird das hier mit den öffentlichen Verkehrsmitteln langsam immer nerviger, sodass ein Fahrrad meine Rettung wäre. Eigentlich habe ich ja noch eines, aber der Antrieb ist immer noch defekt und die 100,- Euro, um es reparieren zu lassen, habe ich derzeit nicht. Aber auch hier lohnt sich jammern nicht, ich werde einfach weithin die Zweite Hand und andere Kleinanzeigen-Dienste überwachen, und hoffen, dass irgendwann was für mich dabei ist.




Verwandte Artikel:


One Comment

  1. beate (16 comments)
    11:40 on April 11th, 2011

    Das war ja keine wirklich Erfolgreiche Woche, aber wenn es einem nicht gut geht, dann ist das halt mal so.
    Fahrrad fahren ist schon was schönes, ich fahre auch gerne, aber nur bei schönem Wetter, ansonsten nehm ich dann doch lieber das Auto 🙂 (schön Wetter fahrerin)

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.