Februar 16 2011

Kleine grüne Männchen – Kurzgeschichte

Ich habe heute mal wieder in meinem Schulzeug vom Abendgymnasium gestöbert und bin dabei auf diese kleine Geschichte gestoßen, welche ich geschrieben habe. Ich weiß leider nicht mehr, weswegen ich diese Geschichte geschrieben habe und wie ich auf das Thema gekommen bin, aber ich gehe mal davon aus, dass wir irgendeinen Text oder eine Geschichte gelesen haben und dazu dann selbst etwas schreiben sollten. Da mir die damalige Fassung nicht mehr gefiel, habe ich sie hier ein wenig umgebaut. Wie immer würde mich eure Meinung interessieren. Aber genug geschrieben, denn die Geschichte ist nun auch schon nicht mehr viel größer.

Gestern um 23 Uhr sind in Bielefeld die kleinen grünen Männchen gelandet. Ich muss das wissen, denn ich habe sie aus meinem Fenster heraus beobachtet. Ich konnte mich gerade noch in meinen Schrank retten, der für mich eigentlich viel zu klein ist, da ich ungefähr zwei Meter groß bin. Meine Freundin schlief leider viel zu fest, sodass ich ihr nicht mehr Bescheid geben konnte.

Dann kamen die grünen Männer schon zum Fenster herein und machten sich über meine Freundin her, welche immer noch seelenruhig im Bett vor sich hin schnarchte, was sich ehrlich gesagt anhörte, als ob jemand einen Baum fällt. Das ist übrigens auch der Grund dafür, warum ich wach war und warum ich mich im Schrank verstecken konnte.

Als die grünen Männchen merkten, dass nur eine Person im Bett lag und schlief, die gerade einmal 160 Zentimeter groß war, blieb nur das kleinste der grünen Männchen bei meiner Freundin am Bett. Die anderen kletterten wieder aus dem Fenster heraus und verschwanden aus meinem Blickfeld.

Das kleinste Männchen machte sich dann daran, in die Nase meiner Freundin zu schlüpfen und die Kontrolle über sie zu übernehmen.

Genau aus diesem Grund weiß ich heute auch genau, dass es nicht meine Freundin war, die mich heute verraten hat, sondern das kleine grüne Männchen in ihr!



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht16. Februar 2011 von Sven in Kategorie "Dies und Das", "Kurzgeschichten", "Schreiben lernen

3 COMMENTS :

  1. By Ghost (35 comments) on

    Lol…. also auf so eine Idee muss man auch erst einmal kommen….

  2. By Bernd (186 comments) on

    Zum Glück war das in Bielefeld, deswegen steigen die auch nochmal ab 😉

  3. By Kur (1 comments) on

    Die Geschichte ist cool. Gefällt mir gut. Jeder lässt mal das grüne Männchen andere spüren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.