Mai 27 2010

Die Drei am Donnerstag – 27.05.2010

Es ist schon wieder soweit, es ist schon wieder Donnerstag und somit sind auch wieder die Drei am Donnerstag fällig. Die Fragen kommen natürlich wieder von der Krümelmonster AG. Aber jetzt nicht lange hin und her, los gehts.

1 . Warst du jemals Fan einer Boyband oder ähnlichem?
Danke an Nicole für diese Frage ♥

Nein, ich war nie wirklich Fan eine „Boyband“ in dem Sinne. Die Ärzte und Fanta 4 waren zu meiner Zeit auch schon erwachsen, genauso wie die Toten Hosen und andere. Von daher waren das auch keine Boybands.

2. Welches ist dein Lieblingsgedicht/sind deine Lieblingszeilen?
Danke an Beate
für diese Frage ♥

Lieblingsgedicht? Habe ich kein wirkliches! Ich lese zwar gerne Gedichte und habe früher auch selber mal sowas geschrieben, aber wirkliche Lieblingsgedichte habe ich nicht. Wenn ich hier jetzt eines erwähnen würde, wäre es wohl eines von Heinz Erhardt. Aber ich erwähne nicht, ich lasse ihn selber lesen. Aber hört selbst – Die Made


3. Unabhängig von deiner Lieblingsfarbe: Welche Farbe trägst du gerne?

Schwarz, schwarz, schwarz ist alles was ich habe, aber Schwarz ja keine Farbe ist, darum trag ich alles was so Farblos ist, weil meine T-Shirts meistens Schwarz sind 😉

Nein nicht wirklich, ich trage immer die Farbe, die mir gerade aus dem Schrank entgegen fällt, oder welche mir von der Wäscheleine entgegen springt 😉

So das war es für heute auch schon wieder. Bin mal gespannt wer von euch noch so alles mitmacht und die Steinchen einsammelt.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. Mai 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

2 COMMENTS :

  1. By Marc (194 comments) on

    Solange deine Seele nicht schwarz ist, ist doch alles ok 🙂
    (Und Pfirsich ist eine Frucht, keine Farbe. Frauen.)

  2. By Erdbeere (30 comments) on

    Immer wieder schön, das mit der Made und dem Hr. Erhardt

    Lieben Gruß
    Erdbeere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.