April 23 2010

Letzter Schultag an der Abendschule

Heute war nun mein letzter Schultag an der Abendschule. Neben meinen Noten für das vierte Semester habe ich auch meine Prüfungszulassung erhalten, welche nun in den nächsten Wochen zu absolvieren sind. Dabei werde ich in den nächsten zwei Wochen die drei schriftlichen Prüfungen schreiben und Ende Mai dann die mündliche Prüfung machen.

Es liegen jetzt also mehr als drei Jahre Schule hinter mir. Drei Jahre in denen ich häufiger gezweifelt habe ob ich es überhaupt schaffe, als ihr euch vorstellen könnt. Drei Jahre in denen ich in einer Physikklausur Tränen in den Augen hatte, weil ich nur eine vier minus erreicht hatte, in denen ich mich dafür Gehasst habe, dass ich Mathe als Leistungskurs gewählt habe. Jahre in denen ich eine Menge gelernt habe, mein Englisch stark verbessert habe. Jahre in denen auch dieser Blog hier entstanden ist.

Eigentlich ist der Blog ja nur dafür entstanden, wenn man es so sieht, müsste die Geschichte von meinen Blog eigentlich spätestens Ende Mai auch enden.  Bevor ich aber Entscheide was mit meinen Blog nach dem Abitur geschieht, werde ich mich jetzt erst mal auf die vier Prüfungen konzentrieren und dann, am Ende, dann steht hoffentlich das Abitur.



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht23. April 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

5 COMMENTS :

  1. By Crazy Girl (13 comments) on

    Ahh… Du machst das Abitur 😉
    Dann drücke ich Dir mal ganz fest die Daumen. Auf dass das Lernen einfach gelingt und die Prüfungen zum vollen Erfolg für Dich werden!

  2. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    Davon schreibe ich jetzt schon fast zwei Jahre hier 😉

  3. By Crazy Girl (13 comments) on

    Siehste, ich kriege nicht immer alles mit, obwohl mir das jetzt doch etwas peinlich ist *schäm*. Aber trotzdem, es tut gut, wenn man so kurz vor dem Ende steht, oder?

  4. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    Das tut erst gut, wenn man es auch geschafft hat, davor wünscht man sich noch mal ein Jahr mehr Zeit zur Vorbereitung 😉

  5. By Kiri (24 comments) on

    Na dann mal viel Glück – ich drück dir die Daumen!

    Hab zum Glück seit Mittwoch den schriftlichen Teil hinter mir….keine Aufregung machen, ist teilweise nicht so schlimm wie man denkt. Nur lang 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.