Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Vorhin wäre ich gerne Hund gewesen, dann hätte ich mir in den Arsch beißen können nachdem ich gemerkt habe, welche leichten Punkte ich verschenkt habe. Wenn man sich nämlich ordentlich vorbereitet hätte auf die letzte Klausur hätte ich einige Punkte mehr holen können bei der Schnittpunkt-Berechnung zwischen Gerade und Ebene im Dreidimensionalen Raum, dann hatte ich gewusst das ich nur die x,y und z Werte aus der Geraden-Gleichung in die Koordinaten-Gleichung der Ebene hätte einsetzen müssen. Dann hätte ich gewusst das ich damit den Parameter t hätte errechnen können durch einfache Umstellung und dann hätte ich auch gewusst das ich, wenn ich dann t in die Geraden-Gleichung einsetze und alles ausrechne, dass ich dann schon den Schnittpunkt errechnet gehabt hätte und dann hätte ich gewusst das dieses ganze Problem vielleicht fünf Minuten kostet und das sichere vier Punkte, und somit schon fast ein Notenpunkt mehr gewesen wären.

Na dann mal schauen was ich nachher nach dem schlafen noch so raus finden werde und wo ich noch leichte Punkte verschenkt habe in der letzten Klausur. Der Vorteil aber ist, dass ich es heute Abend in meiner Klausur sicher besser machen werde 😉




Verwandte Artikel:


2 Comments

  1. piri (15 comments)
    07:56 on Februar 16th, 2010

    Na? Hast du es besser gemacht?

    Herzliche Grüße
    Petra

  2. […] nur wenn sie auf den Hintern fällt. Die Wildgans und den Jürgen nicht vergessen, nicht den Sven, der mit Socken über den Schuhen durch die weiße Welt joggt. Nicht zu vergessen, die freundlichste aller Insel: Der Inseltraum. […]

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.