Februar 2 2010

Schreib-Geschwindigkeitstest – Woche 4

Und wieder ist eine Woche um und wieder habe ich den Test gemacht. Diesmal habe ich mich allerdings nicht verbessert, sondern eher noch etwas verschlechtert. Aber seht selbst:

Du schreibst 372 Zeichen pro Minute
Du hast 67 korrekt geschriebene Wörter und
Du hast 0 falsch geschriebene Wörter

67 Wörter

Speedtest



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht2. Februar 2010 von Sven in Kategorie "Dies und Das

6 COMMENTS :

  1. By rundumkiel (26 comments) on

    Habe gerade massenweise Schnee geschoben. Jetzt tut mir alles weh. Ich kann nicht schreiben, schon gar nicht schnell. Ich passe…

  2. By Chris (10 comments) on

    Interessanter Test, bei mir waren es nur 48 Wörter und ich dachte schon ich würde schnell schreiben. 🙂

  3. By Lilie (27 comments) on

    Okey, ich habe es noch einmal versucht:

    438 Zeichen pro Minute
    79 korrekt geschriebene Wörter
    0 falsch geschriebene Wörter

    Lieben Gruß
    Iris

  4. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    so langsam möchte ich mal deine Tastatur sehen, da sind die Wörter bestimmt schon drauf vorgegeben 😉

  5. By Lilie (27 comments) on

    Nö, ist ne ganz normale Tastatur 😳
    Habe das 10-Finger-System noch auf einer elektrischen Schreibmaschine gelernt, da musste man noch ganz ordentlich sein, denn das Korrigieren war nicht erwünscht und sah auch nicht schön aus. Seit dem es Computer gibt, ist vieles einfacher – aber ich vertippe mich auch öfter (hat ja keine gravierenden Auswirkungen mehr, es sei denn, man will diesen Test so gut wie möglich schaffen 😉 )
    Lieben Gruß

  6. By Isabella (27 comments) on

    Bei mir lief es heute gar nicht schlecht

    Du schreibst 384 Zeichen pro Minute
    Du hast 74 korrekt geschriebene Wörter und
    Du hast 0 falsch geschriebene Wörter

    Das sind immerhin vier Wörter mehr als in der letzten Woche.
    LG und guten Wochenstart
    Isabella.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.