August 18 2009

InterPals Penpals

Vorgestern habe ich mich auf der Seite InterPals angemeldet. Auf dieser Seite kann man Menschen von überall auf der Welt treffen um mit denen E-Mail oder Brieffreundschaften einzugehen. Ich selber habe nämlich mal wieder gemerkt das ohne Motivation und ohne Ziel das lernen einer Sprache für mich sehr sinnlos und somit schwer ist. Was kann einen aber mehr Motivieren als die Kommunikation mit einen fremden Menschen aus einen fremden Land? ( Eine neue Liebe in einen fremden Land 😉 ), und deswegen werde ich mir jetzt ein, zwei oder vielleicht auch drei Brieffreunde zulegen. Natürlich aus Eigennutz, aber auch um den anderen zu helfen. Denn, und das gefällt mir an der Seite, man kann dort gezielt nach Menschen suchen, die die Sprache sprechen die man lernen will und welche ihrerseits aber dann deine Muttersprache (Deutsch) lernen wollen. Es bringt also für beide Seiten was. Ich glaube eine bessere Motivation als das Aufrechterhalten einer Freundschaft oder der Neubeginn einer Freundschaft kann es gar nicht geben (außer wie oben schon geschrieben, die Liebe 😉 )

Oder habt ihr andere Motivationsquellen die euch zum Sprachenlernen antreiben? Dann immer her damit 😉


Schlagwörter: , , ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht18. August 2009 von Sven in Kategorie "Englisch

7 COMMENTS :

  1. By Andy (12 comments) on

    Ja eine Sprache zu lernen ist immer schwierig. Und ein wichtiger Bestandteil ist die Motivation. Ich kann noch empfehlen über Skype mit solchen Menschen zu reden, das hilft noch mehr als nur zu schreiben finde ich.

  2. By Tanja (23 comments) on

    Ich bin da etwas Zwiegespalten was die Motivationförderung angeht 😉

  3. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    Inwiefern? Ich meine, Motivation ist doch das a und o, auch beim lernen. Ein Kind z.B. das nicht Motiviert ist fürs lernen wird nie seine optimalen Leistungen bringen können. Man muss nur raus finden wie man jemanden Motivieren kann.

  4. By happy-buddha (28 comments) on

    Nun ja… die paar ominösen Mails die ich dort bekommen habe, senken meine Motivation schnell.. #spam

  5. By Teufel100 (672 comments) (Beitrag Autor) on

    Ich habe schon zwei interessante Kontakte geknüpft, vielleicht solltest du offensiver suchen 😉

  6. By DanaJoi (1 comments) on

    Ich kann http://www.lingofriends.de empfehlen. Klar erhält man da auch Anmach-Mails, aber man kann auch richtige Hilfe bekommen. Mir hat z.b. ein Mädel ein paar englische Texte korrgiert und ich ihre Deutschen. Das fand ich echt klasse!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.