Juli 24 2009

Macht wer mit bei einem Schachtunier?

Ich habe ja vor einigen Wochen schon mal geschrieben das Schach spielen gut für die Konzentration ist. Seit damals habe ich auch schon einige Spiele gemacht (und verloren 😉 ), aber es ist einfach noch zu unregelmäßig das ich spiele und verbessern kann ich mich so sehr schwer. Deswegen dachte ich mir, dass ich über Twitter und meinen Blog ein Schachtunier organisieren könnte. Würde mir gelegen kommen, da ich zur Zeit Ferien habe und meine Zeit nicht sinnlos verschwenden möchte 😉

Das Schachtunier dachte ich mir mit einer Gruppenphase und einer Play-Off Phase, wobei es hier natürlich auf die Menge der Teilnehmer ankommen würde. Vielleicht finden wir ja auch noch jemanden der einen Preis zur Verfügung stellt, so wäre der Anreiz doch sehr viel höher 😉

Also wenn wer Lust und Zeit hätte, einfach kurz hier per Kommentar melden, wenn genügend zusammen kommen plane ich weiter ;-).



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht24. Juli 2009 von Sven in Kategorie "Fitness für Körper und Geist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.