Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Vokabel lernen ist langweilig und auch nicht wirklich Hirngerecht. Ab und an muss man sie aber doch lernen, warum sollte man sich dabei aber langweilen? Nehme die Vokabeln und eine Melodie von einen deiner Lieblingslieder und mache dann daraus deinen eigenen Song. Es muss ja nicht immer einen Sinn ergeben was man singt, aber es hilft beim lernen. Spielst du ein Instrument? Eines wo du den Mund frei hast? Dann spiele doch zum Vokabeln lernen auch noch die Melodie selbst, das macht noch mehr Spaß und man kann auch gleichzeitig noch das Instrument üben, welches man spielt.





No Comments :(

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.