Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

In Zeiten des Internets und Fernsehens nehmen wir zwar eine ganze Menge Informationen auf, manchmal auch eindeutig zu viele, aber wir machen zu wenig für unser Gehirn, dabei gibt es viele Dinge die dein Gehirn aktivieren und ihn dabei helfen nicht ganz einzuschlafen. Darum fange ich heute mal diese Kategorie hier an.

Mein erster Tipp für euch ist, einfach mal aus euren Routinen auszubrechen und etwas anders zu machen als sonst. Das Gehirn gewöhnt sich an Abläufe die immer gleich ablaufen und führt diese dann im Sparmodus aus, aber man kann dem entgegen wirken. Wenn ihr aufsteht vertauscht einfach mal ein paar Abläufe oder putzt euch nehmt die Zahnbürste mal nicht in die rechte, sondern in die linke Hand. Lest nicht als erstes die Zeitung, sondern bringt erst den Müll raus. Oder sucht euch eine ganz neue Tätigkeit.

Noch ein Tipp, wenn ihr immer mit der rechten Hand schreibt, schreibt doch einfach mal mit der linken Hand wenn ihr etwas aufschreibt, was ihr euch merken wollt/müsst.

Mehr davon kommt jetzt immer mal wieder, also einfach schön mitlesen…. 😉




Verwandte Artikel:

    Keine verwandten Artikel gefunden!

No Comments :(

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.