Januar 28 2009

Ich melde mich krank….

So nun ist es passiert, habe ich mir doch eine Erkältung eingefangen. Die selber wäre ja nicht so schlimm, wenn ich nicht andauernd so müde wäre und den ganzen Tag schlafen könnte. Ich melde mich hiermit also bis auf weiteres Krank. Aber ich werde mich nicht ausruhen sondern weiter lernen, wenn ich denn mal wach bin 😉

Aber eigentlich wollte ich heute mal wieder was über Englisch loswerden. Ich wollte über das Spotlight Magazin schreiben, welches ich schon seit einigen Jahren bekomme. Wollte erwähnen das man mit dieser relativ gut lernen kann, auch sein Englisch mal anwenden kann, weil beim lesen des ein oder anderen Artikels sollte man schon Englisch können, um nicht zu sagen, dass man dieses bei allen bräuchte. Aber bei einen Magazin, welches, bis auf die Werbung, in Englisch verfasst ist, könnte dass vielleicht doch zutreffen. Ich wollte auch erwähnen das die Spotlight online noch ein paar schöne Ergänzungen hat und das es neben dem Magazin auch noch eine Audio CD gibt, auf welcher ausgewählte Artikel aus der Spotlight vorgelesen werden. Aber das werde ich wohl für mich behalten müssen, dass wie auch den wunderschönen Podcast, den man regelmäßig runterladen kann, denn ich bin krank und will mich hier ja nur Krankmelden.

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich jetzt während ich krank bin, besonders froh darüber bin, dass es in der Spotlight unter den Artikeln noch eine Übersetzung für Wörter gibt, die man nicht unbedingt so alltäglich verwendet und daher nicht kennt? Wenn nicht, dass finde ich natürlich auch Klasse, muss ich nicht auch noch ein Wörterbuch neben mir im Bett liegen haben, neben den ganzen anderen Büchern, die ich dort habe und natürlich neben der Spotlight.

So und nun solltet ihr warten bis ich wieder Gesund bin, weil dann werde ich einen Artikel über die Spotlight schreiben, warum ich die so mag und warum ich die schon seit einigen Jahren beziehe.


Schlagwörter: ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht28. Januar 2009 von Sven in Kategorie "Allgemein", "Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.