Svens kleiner Blog

Nicht wegen Geld, nicht wegen Ruhm, nicht wegen Aufmerksamkeit sondern einfach nur so ;-)

Unser neues Thema in Physik ist vorerst das elektrische Feld. Wobei das wahrscheinlich gar nicht die neue Themen-Überschrift ist, sondern nur ein Unterpunkt. Denn neben dem elektrischen Feld, haben wir auch gleichzeitig die elektrische Ladung kennen gelernt. Das Formelzeichen für diese elektrische Ladung ist Q und die Maßeinheit ist C ( C steht für Coulomb*)

Gleichzeitig wurde die elektrische Feldkonstante eingeführt, welche 8,854 x 10-¹² As/Vm beträgt. Mit dieser kann man dann, wenn man es denn unbedingt will, und wenn man die Formel zur Berechnung der Coulomb-Kraft hat, eben diese berechnen.

Die Formel für die Coulomb-Kraft war gar nicht so leicht zu finden im Internet, aber da ich da nicht so leicht aufgebe, habe ich sie am Ende doch noch herausgefunden. Sie lautet :

Fc = (1/ 4piε0) x (Q1xQ2/r²)

ε0 ist die elektrische Feldkonstante
Fc ist die Coulomb-Kraft
Q1 und Q2 sind die Ladungen
r ist der mittlere Abstand, nicht zu verwechseln mit dem Radius

Die Formel gibt es noch mit einen k als Konstante, welche den ersten Teil der Gleichung ersetzt, also Fc = k x (Q1xQ2/r²). Die Konstante k hat dabei den einen Wert von rund 9 . 10⁹ Nm²/C²

Im ersten Augenblick, wahrscheinlich ziemlich verwirrend, aber damit lässt sich schon wieder einiges Rechnen, aber wie ihr seht, ist meine Themen-Überschrift wohl nicht ganz richtig, bleibt nur die Frage, welche wäre die Richtige 😉

Bevor ich mein * bei Coulomb vergesse. Coulomb, besser gesagt Charles Augustin de Coulomb, war ein französischer Physiker, welcher zwischen 1736 und 1806 Lebte und den Physikschülern von heute einige Gesetzmäßigkeiten eingebracht hat, die es nun zu lernen gilt. Ein wenig mehr über ihn könnt ihr auf Wikipedia erfahren.




Verwandte Artikel:


One Comment

  1. dani (9 comments)
    18:25 on Dezember 4th, 2008

    Die neue Ueberschrift koennte z.B. „Elektrotechnik“ heissen 🙂

    Man… Ich sehe, ich hab keine Ahnung mehr und ich habe immerhin eine Lehre in diesem Bereich gemacht :-/

CommentLuv badge

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.